Die "Auenschmieds", das sind eigentlich die Blassnigs...

...denn in unserer Gegend hat jeder einen Familiennamen und einen Hausnamen und unser Hausname ist eben "Auenschmied", was daher kommt, dass früher in unserem Haus auch eine Schlosserei und Schmiede betrieben wurde. Mehr dazu erfahrt ihr im Kapitel Geschichten und Geschichte. Der Schmiede- und Schlossereibetrieb hat dann im Jahr 2007 endgültig seine Pforten geschlossen.

 

Christl & Gottfried Blassnig haben den Gastbetrieb im Haus Auenschmied in vielen Jahren mit großer Herzlichkeit geführt und aus dem Haus das gemacht, was es heute ist.

Seit dem Jahr 2002 führt bereits Alexander, also der "Junior-Chef", das gemütliche Gästehaus und sorgt dafür, dass immer wieder mal etwas erneuert wird.

Seine Katharina hilft ihm vor allem bei administrtiven Aufgaben und Korrespondenz.

Hündin Flora hält alle bei Laune und meldet jede Unregelmäßigkeit durch begeistertes Bellen.


Christl & Gottfried

Katharina & Alexander mit Flora